Autonomes Mädchenhaus Kiel

1. Adresse

Autonomes Mädchenhaus Kiel
Holtenauer Str. 127
24118 Kiel
Tel. (Anlauf- und Beratungsstelle): 0431/805 888 1
Tel. (Zufluchtsstätte): 0431/64 20 69 (24h erreichbar)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.maedchenhaus-kiel.de

 

2. Hilfsangebote

Geeignet für: Mädchen und junge Frauen ab 13-27 Jahre. Beratungsstelle für Mädchen ab 12 Jahre, Zufluchtsstätte für Mädchen ab 13 Jahre.
Bei: psychischer, physischer oder sexualisierter Gewalt, Notlagen, massiver Lebenseinschränkung, Zwangsheirat/Gewalt im Namen der Ehre.
Angebote: Anlauf- und Beratungsstelle: Krisenintervention, Einzelberatungen, Unterstützung und Begleitung, Gruppenangebote, Informationen und Unterstützung für Vertrauenspersonen, professionelle Helfer/innen, Interessierte, Prozessbegleitung im Rahmen des Zeuginnenbegleitprogramms. Zufluchtsstätte: Schutz und vorübergehende Unterbringung für Mädchen und junge Frauen von 13 bis 21 Jahren (sieben Plätze), Inobhutnahme, Betreuung rund um die Uhr, Aufnahme Tag und Nacht (für Kielerinnen sofort und unbürokratisch möglich, für Auswärtige  nach Absprache), Begleitung/Unterstützung für die weitere Lebensplanung. Flexible/ambulante Hilfe: Betreuungsangebot für Mädchen und junge Frauen zwischen 14 und 21 Jahren, die aufgrund ihrer aktuellen schwierigen Lebenssituation und/oder auf ihrem Weg in die Verselbständigung Unterstützung und Betreuung benötigen, z. B. in Form von betreutem (Einzel-)Wohnen oder flexibler Betreuung/Unterstützung/Begleitung im Lebensumfeld.
Betreuung auf der Basis und im Umfang der mit dem zuständigen Jugendhilfeträger  im Hilfeplan vereinbarten Fachleistungsstunden. Wohn- und Verselbständigungsgruppe: stationäre Betreuung /Unterbringung für Mädchen und junge Frauen zwischen 15 und 21 Jahren (drei Plätze), die sich in der Verselbständigungsphase befinden, jedoch übergangsweise noch engere Begleitung, Unterstützung und Betreuung benötigen. Interventionsmöglichkeit in Krisen- und Belastungssituationen rund um die Uhr gewährleistet.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Türkisch, Persisch, Polnisch.

 

3. Telefonische Sprechzeiten

Anlauf- und Beratungsstelle (Kernzeiten): Mo-Do 10.00-16.00
Telefon- u. Öffnungszeiten: Mo 12.00-14.00, Di 14.00-16.00, Mi 17.00-19.00, Do 10.00-12.00
Zufluchtsstätte: rund um die Uhr telefonisch erreichbar, Aufnahmemöglichkeit 24 Stunden.

 

Beratungsstellenfinder
Banner der Blogger
Portal für Fachkräfte

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus


anonymSchütze Dich und Deine Anonymität

Jede besuchte Website hinterlässt Spuren im Browser. Um zu vermeiden, dass Personen, die den gleichen Computer benutzen erfahren, dass Du diese Seite besucht hast, solltest Du nach dem Schliessen des Browserfensters sofort den Cache, die Cookies und den Browserverlauf löschen. Diese Anleitung zeigt Dir, wie das geht.